Erdkugel mit Bäumen

Sind wir auf dem Holzweg?

Veranstaltung
Anmeldung

Wald ist in den Köpfen vieler Menschen ein Ort, der mit Ursprünglichkeit, Naturerlebnis, Freizeit und Erholung gleichgesetzt wird. Wald ist aber vieles mehr, er ist Lebens- und Wirtschaftsraum und hat entscheidende Bedeutung für das ökologische Gleichgewicht auf unserem Planeten. In dieser Diskussion beschäftigen wir uns mit den Funktionen des Waldes in verschiedenen Weltregionen. Welche Rolle spielt der Wald bei der Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele? Welche Wechselwirkungen und Zielkonflike gibt es? Wie kann ihnen begegnet werden? Welchen Beitrag liefert der Wald zum Klimaschutz und in welcher Form? Was sind die Herausforderungen für eine nachhaltige Holznutzung?

Gemeinsam mit dem Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung und der Kooperationsplattform Forst-Holz-Papier lädt das Ökosoziale Forum zur von der Austrian Development Agency geförderten Podiums- und Publikumsdiskussion mit u. a.

Hubert Hasenauer, Rektor, Institut für Waldbau, Universität für Bodenkultur Wien
Ewald Rametsteiner, Leiter der Forest Governance Unit, Food and Agriculture Organization (FAO) der Vereinten Nationen
Sarah Hadj Ammar, Botschafterin für Klimagerechtigkeit von Plant-for-the-Planet

moderiert von Brigitte Schuh, Land&Forst Betriebe Österreich

Diskutieren Sie mit!


Eine Veranstaltung des Ökosozialen Forums in Kooperation mit
Image
Image
Image
Anmeldung