Beim Thema Nachhaltigkeitslabels auf Lebensmittelverpackungen begegnen einem Begriffe wie Label-Dschungel oder Gütesiegel-Wald. In dieser Sondernummer der Zeitung denk.stoff versuchen wir, ein wenig Licht in dieses Dunkel zu bringen.weiterlesen


  • Roboterhand und menschliche Hand

    © Shutterstock/Tanoy1412

    Am Ende des Tages muss jeder profitieren 

    denk.stoff sprach mit der Nachhaltigigkeitsmanagerin Tanja Dietrich-Hübner über Nachhaltigkeitslabels bei Lebensmitteln, den Mehrwert für die Kundinnen und Kunden sowie die Zusammenarbeit entlang der Lebensmittelkette bei der Nachhaltigkeitskennzeichnung. weiterlesen

  • Kompass in der WHand im Wald

    © Shutterstock/Daniel Tadevosyan

    Navigation im Öko-Zeichen-Wald

    Die Begriffe bei der Auszeichnung von Nachhaltigkeitsstandards und -Angaben auf unseren Lebensmittelverpackungen werden im Alltag häufig austauschbar verwendet. denk.stoff bietet einen Wegweiser, der eine Einordnung erleichtert. weiterlesen

  • Lebensmitteletikett

    © Shutterstock/Naty.M

    3 Fragen an … Michael Blass

    Der AMA-Chef beantwortet Fragen zum AMA-Gütesiegel und zur Kennzeichnung von Lebensmitteln. weiterlesen

  • Globus in Wiese

    ©Shutterstock/Romolo Tavani

    denk.anstoß von Stephan Pernkopf

    In seinem Beitrag plädiert der Präsident des Ökosozialen Forums für Kennzeichungssysteme, die nicht nur Kontrollen für die Produzenten vorsehen. weiterlesen

Hier können Sie die ganze Ausgabe 1/2020 downloaden.

Image Image